Sie haben eine Umweltbeeinträchtigung bemerkt?

Mittels Meldung bei der Umweltmeldestelle des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg können Sie darauf aufmerksam machen:

 
 

Die Umweltmeldestelle veranläßt die zuständigen Behörden, Ihre Meldung zu prüfen und Umweltbeeinträchtigungen möglichst zu beseitigen.

Welche Beinträchtigung kann ich melden?

- Luftverschmutzung

- Lärm

- Gewässerverunreinigung

- Abfallablagerung

- Andere Schäden an Natur und Landschaft

Für die Bearbeitung werden benötigt: (Die Umweltmelde-stelle speichert die übermit-telten personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung der Umweltmeldung)

- Beschreibung der Art der Umweltbeeinträchtigung

- Ort und wenn möglich Zeit der Umweltbeeinträchtigung

und

- Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-mail-Adresse für eventuelle Rückfragen

Wo kann ich mich melden?

Per Post:

Umweltmeldestelle

des Landes Baden-Württemberg

Postfach 103439

70029 Stuttgart

 

Per Telefon:
Telefon: 0711/126- 2626
Fax: 0711/22249572626

 

Per Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Per App:

siehe oben

 

Außerdem:

Bei Ihrer Kommune, der Unteren Naturschutz-behörde des Landkreises und dem Naturschutz-referat des Regierungspräsidiums Stuttgart

Es ist jedem Bürger möglich eine Umweltmeldung zu machen. Eine Umweltmeldung durch den NABU Bretten bedarf dem Einverständnis des ersten und zweiten Vorsitzenden.

Blühende Stauden, bunte Schmetterlinge und zwitschernde Vögel - klingt das nicht nach einem paradiesischen Garten? Ob privater Garten oder gewerblich genutztes Gebiet: Auch die kleinste Fläche kann einen großen Beitrag leisten. Projekt: Blühende Gärten".

Unterkategorien