Luftbild links 2000 / Luftbild rechts 2017 Quelle Google

11. Januar 2018 - Die Zahl der Vögel in Deutschland und Europa geht dramatisch zurück. Vor allem Vögel, die in Agrarlandschaften leben, sind zunehmend bedroht. In einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Grünen hat die Bundesregierung vor einiger Zeit die Zahlen zusammengetragen: Insgesamt ist demnach in der EU die Zahl der Brutpaare in den landwirtschaftlichen Gebieten zwischen 1980 und 2010 um 300 Millionen zurückgegangen, das ist ein Minus von 57 Prozent. Quelle BNN vom 11.1.2018/ Berlin dpa.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kiebitz - Foto: Frank Derer

21. November 2017 - Der größte Posten des EU-Haushalts, die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP), ist hochgradig ineffizient und überwiegend umweltschädlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine am heutigen Dienstag in Brüssel vorgestellte internationale Studie. Darin unterzogen Ökonomen, Soziologen und Ökologen die EU-Agrarpolitik einem„Fitness Check“. Erstmals in der über 50-jährigen Geschichte der GAP liegen damit überhaupt Erkenntnisse zu ihrer Wirtschaftlichkeit, Wirksamkeit und Erfüllung der globalen Nachhaltigkeitsziele vor. Die Agrarpolitik macht derzeit fast 40 Prozent des EU-Haushalts aus. Quelle: Nabu Landwirtschaft EU

21. November 2017 - Die Landesregierung will in den kommenden beiden Jahren rund 30 Millionen Euro in den Erhalt der Artenvielfalt investieren. Laut Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist es "unsere Antwort auf das Insektensterben". Quelle: Artenvielfalt

Das sei eine Generationenaufgabe, sagte Kretschmann nach dem Beschluss des Kabinetts für das Sonderprogramm am Dienstag in Stuttgart. "Das Programm ist unsere Antwort auf das Insektensterben und gibt uns die Möglichkeit, schnell und zielgerichtet zu agieren", so Kretschmann.

24. Oktober 2017 - Mit dem Wort Hecke verbinden wir heute meist die Buchsbaum- oder Thujahecken in gepflegten Einfamilienhausgärten. Ursprünglich sind Hecken vor allem die Baum- und Strauchpflanzungen, die in unserer Kulturlandschaft jahrhundertelang das Bild der Landschaft prägten. Heckenpflege

Luftbildaufnahme von Äckern.

In der modernen Landwirtschaft haben Hecken keinen Platz mehr Quelle: Autorin: Almut Röhrl 24.10.2017 - Planet Wissen